BarmenUrban Bitte nutzen Sie das Menü, um weitere Inhalte zu finden

Unterstützung für Vermieter in der Barmer Innenstadt

Um die Barmer Innenstadt zukunftsfest zu entwickeln, sind sowohl öffentliche als auch private Anstrenungen erforderlich. Im Integrierten städtebaulichen Entwicklungskonzepts Barmen (ISEK) sind einige Projekte definiert, die starke Entwicklungsimpulse setzen werden. Wir stellen Ihnen nachfolgend...

Info-Veranstaltung „Wohnen und Vermieten in der Barmer Innenstadt“ am Freitag, 10. Juni um 13.30 Uhr

Ab 2023 beginnt die bauliche Erneuerung des Werths als eine zentrale Maßnahmen im Zuge der Umsetzung des Integrierten städtebaulichen Entwicklungskonzepts Barmen (ISEK). Bereits jetzt arbeiten wir an der der Schaffung eines zeitgemäßen und zukunftsfesten...

„Begrünte Wartehallen“ – Zustimmung zum Antrag an den Verfügungsfonds

Der Barmer Innenstadtbeirat hat auf seiner letzten Sitzung grünes Licht gegeben für das Projekt „Begrünte Wartehallen“. Die Firma Ströer, die in Wuppertal eine ganze Reihe von Wartehallen betreibt, wird in Kürze zunächst fünf Wartehallen...

Neuer Standort für das Jugendcafé Barmen

Barmen erhält wieder einen Treffpunkt für Jugendliche. Nachdem das Jugendcafé Jim („Jugend im Mittelpunkt“) in der Schuchardstraße im Herbst 2017 geschlossen werden musste, entsteht nun etwas Neues. Zwei leerstehende Ladenlokale auf der Höhne/ B7...

Erneuerung der Tienes-Passage über das Hof- und Fassadenprogramm

Das Hof- und Fassadenprogramm der Stadt Wuppertal ist wieder für Barmer Immobilienbesitzer nutzbar. Die Eigentümer der Tienes-Passage haben die Möglichkeiten des Programms genutzt, über das auch Sie finanzielle Unterstützung bei der Erneuerung der Fassaden...

Umgestaltung Werth erst in 2023

Der Baustart verzögert sich leider Ein Fehler im Vergabeverfahren macht eine erneute Ausschreibung der Neugestaltung des Werths notwendig. Der Beginn der Arbeiten wird sich dadurch voraussichtlich auf das Frühjahr 2023 verschieben. Der bereits geschlossene...

BarmenUrban mit neuem Web-Auftritt und Newsletter

Der Internetauftritt von BarmenUrban hat eine umfassende Überarbeitung erhalten. Sie finden bei uns nun mehr und neu strukturierte Informationen über den Erneuerungsprozess der Barmer City im Zusammenhang mit der Umsetzung des Integrierten städtebaulichen Entwicklungskonzepts...