Sofortprogramm Werth

Sofortprogramm Werth – Anmietungsfonds zur Belebung der City

Die Grundidee des Sofortprogramms
Das Ministerium für Heimat, Kommunales, Bau und Gleichstellung NRW hat das „Sofortprogramm Innenstadt 2020“ ins Leben gerufen. Das Sofortprogramm bietet unter anderem die Chance, vorübergehend leerstehende Ladenlokale anzumieten und zu vergünstigten Konditionen weiterzuvermieten. 

So können neue, spannende Nutzungen in den Innenstädten ausprobiert und etabliert werden. 

Programmstart
Ab Mai 2021 werden leerstehende Ladenlokale auf der Webseite von BarmenUrban präsentiert. Mietinteressent*innen können sich mit ihrer Konzeptidee bewerben. Die Bewerbungsunterlagen und weitere Sofortprogramm-FAQs haben wir für Sie im Download-Bereich hinterlegt. 


Programminhalt
Gesucht werden Menschen mit guten Ideen!

Unternehmen und Selbstständige oder solche die es werden wollen, haben die Möglichkeit, in der Barmer City ein leerstehendes Ladenlokal zu beleben – mit einer Reduzierung der Altmiete Netto (kalt) um bis zu 80 %. 

Nutzen Sie Ihre Chance in der Barmer City! 

Eine Jury, bestehend aus Expert*innen unterschiedlicher Fachrichtungen, bewertet und prüft die eingegangenen Konzepte anhand eines festen Kriterienkatalogs. So wird sichergestellt, dass für Ihre Idee das passende Ladenlokal gefunden und für den Werth die richtigen Ideen umgesetzt werden.

Unser Ziel ist es, die neuen Nutzer*innen langfristig –über den Förderzeitraum hinaus– in der Barmer City zu etablieren. Es entsteht eine Win-Win-Situation für Eigentümer*innen leerstehender Ladenlokale, für deren zukünftige Nutzer*innen sowie für alle Bürger*innen.

Programmgebiet
Das Ressort Stadtentwicklung und Städtebau der Stadt Wuppertal hat sich mit der Barmer City als Projektgebiet für das Programm beworben. Ziel ist es die zentrale Einkaufsstraße Werth, insbesondere im östlichen Bereich, aufzuwerten. Cluster aus leerstehenden Ladenlokalen sollen mit einem neuen Mix aus Nutzungen vitalisiert werden. Die Barmer City soll sich nachhaltig und zukunftsorientiert aus der Corona-Pandemie heraus entwickeln.

Hierfür hat die Bezirksregierung Düsseldorf eine Fördersumme von ca. 450.000 Euro Gesamtvolumen bewilligt. 


Nutzungsmix 

Vorteile für Sie als Nutzer*in

Vorteile für Sie als Immobilien-Eigentümer*in

Beispielrechnung

Download-Bereich

Exposés

Unsere Kontaktdaten
Egal, ob Sie Vermieter*ineiner leerstehenden Einzelhandelsimmobilie im zentralen Versorgungsbereich der Barmer City sind oder ob Sie an der Anmietung eines Ladenlokals zu attraktiven Förderkonditionen interessiert sind: 
Wir freuen uns auf Ihre Anfragen und stehen Ihnen gerne für weitere Fragen rund um das Sofortprogramm Werth zur Verfügung. 

BarmenUrban – Büro für Innenstadtentwicklung
Anna Lerch
Werth 94, 42275 Wuppertal
Telefon: (0202) 94 79 50 23
E-Mail: anna.lerch@barmen-urban.de