Barmer Innenstadtbeirat

Die Entscheidungen über die Förderanträge an den Verfügungsfonds Barmen erfolgen durch die Stadt Wuppertal auf Grundlage der Empfehlung des Innenstadtbeirats Barmen. Hier werden die Anträge vorgestellt und diskutiert und über ihre Förderwürdigkeit entschieden. Der Innenstadtbeirat besteht aus namentlich zu benennenden Personen aus Vertreter*innen der Lokalpolitik und Institutionen, Vereinen usw., die im Stadtteil soziale, kulturelle, bildungsbezogene oder wirtschaftliche Belange vertreten. Er wird vervollständigt durch eine*n Bewohner*in, zwei Gewerbetreibende und zwei Immobilieneigentümer*innen aus dem ISEK Gebiet. Erster Vorsitzender ist Andreas Romano, zweiter Vorsitzender Erhard Buntrock.

Im Regelfall tagt der Innenstadtbeirat viermal jährlich. Alle Interessierten sind herzlich dazu eingeladen, sich einen Eindruck von der Arbeit des Beirates zu machen und als Gast an einer der nächsten Sitzungen teilzunehmen.

Die Zusammensetzung des Barmer Innenstadtbeirats für die Gremiumsperiode 2021/22 können Sie hier einsehen: